Weihnachten im Schuhkarton für Kinder im Ahrtal

HOTZ wünscht frohe Weihnachten!

06.12.2021

Uns allen sind sicherlich immer noch die schrecklichen Bilder der Hochwasserkatastrophen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen im Gedächtnis und werden wohl nicht so schnell darauf verschwinden können. Zur gleichen Zeit bereiten wir uns auf das Weihnachtsfest vor und freuen uns auf die Geschenke, auf das Zusammenkommen in der Familie über die Feiertage oder auf den Besuch eines Weihnachtsmarkts.

Aber gerade angesichts der schrecklichen Ereignisse dürfen wir die Menschen im Ahrtal und in Nordrhein-Westfalen nicht vergessen. Sie haben mehr oder weniger alles, teilweise sogar Familienmitglieder, verloren.

Es ist schon einige Wochen her, dass auf einer Veranstaltung des BVMW Odenwald, bei der auch Geschäftsführer Rainer Hotz und die Regionalbeauftragte Thea Rieman anwesend waren, zwei junge Menschen aus Hamburg noch einmal die schrecklichen Bilder der Flutkatastrophe in Erinnerung gerufen haben. Die betroffenen Gebiete sind für jede Hilfe äußerst dankbar. So hat sich dankenswerterweise eine Gruppe von Odenwälderinnen und Odenwälder (unter anderem das Busunternehmen Kofler und Thea Riemann vom BVMW Odenwald) bereit erklärt, im Hinblick auf die Weihnachtszeit ein neues Projekt zu starten. Geboren wurde die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton für Kinder im Ahrtal". Und noch ganz unter dem Eindruck dieser Bilder schlossen auch wir von HOTZ Dialogmarketing uns dieser Aktion an und konnten erfreulicherweise auch die Sparkasse Odenwaldkreis und deren Vorstand Karlheinz Ihrig dazu gewinnen.

Wie wurde die Spendenaktion durchgeführt?

Am Beispiel von HOTZ Dialogmarketing sowie der Sparkasse Odenwaldkreis wurden die dort beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über das Projekt informiert und zu freiwilligen Spenden für Kinder und Jugendliche bis zu 18 Jahren aufgerufen. Die Geschenke wurden in Schuhkartons verpackt, mit Geschenkpapier versehen und am ersten Advent zur Firma Kofler angeliefert. Von dort wurden die Geschenke von den Initiatoren ins Ahrtal gefahren und an Kindergärten und Schulen direkt verteilt. Wie Thea Riemann vom BVMW mitgeteilt hat, war die Geschenkübergabe jedes Mal ein emotionales Erlebnis und die Ansprechpartner vor Ort waren sehr dankbar für diese Aktion.

Die Geschäftsführung von HOTZ Dialogmarketing dankt insbesondere seinem Team sowie der Sparkasse Odenwaldkreis und ihrem Team für die tolle Unterstützung! Das Resultat war gewaltig und kann sich sehen lassen: Mit über achtzig Geschenkpäckchen haben wir gemeinsam vielen Kindern im Ahrtal eine große Freude bereiten dürfen.