Datenschutz

Datensicherheit und Datentransport.

Ralf Becker
Ralf Becker

Seit 01.03.2013 ist die Firma daschug von uns mit der Wahrnehmung der Aufgaben gemäß §4f des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) beauftragt. Herr Ralf Becker ist externer Datenschutzbeauftragter und als kompetenter Ansprechpartner für die Firma HOTZ tätig.

Um die bestmögliche Datensicherheit zu gewährleisten, verpflichten sich unsere Mitarbeiter zur konsequenten Einhaltung des Datenschutzes nach den Richtlinien und Vorschriften des Bundes-Datenschutzgesetzes.

Neben dieser Verpflichtung erfolgen regelmäßige Informationen hinsichtlich Neuerungen des seit 1978 gültigen Gesetzes.

Insbesondere in dem Dialog-Marketing Bereich, wo sensible Daten verarbeitet werden, dürfen keine Fehlerquellen beziehungsweise undichte Stellen entstehen. Basis dafür bietet unser bewusster Umgang mit Ihren sensiblen Daten.

Datensicherheit und Datentransport

Das Kick-Off der Daten- und Qualitätssicherung beginnt bereits vor Ort. Alle wichtigen Einzelheiten und Festlegung der Projekt-Standards sprechen wir vor Projekt-Beginn direkt mit Ihnen ab und berücksichtigen dies bei unseren Planungen.

Um uns vor Datenverlusten und unberechtigten Zugriffen zu schützen, haben wir eine sehr hochwertige und mehrfach abgesicherte IT-Infrastruktur mit einem umfangreichen mehrstufigen Backup-Konzept entwickelt. Unsere modern ausgestatteten PC-Arbeitsplätze sind lückenlos in unser Sicherheits-Konzept, das permanent aktualisiert wird, integriert. Für aus Ihrer Sicht notwendige Ad-hoc-Aktionen richten wir kurzfristig eine Aktions-Postleitzahl ein, bei langfristigen Aktionen erfolgt die Einrichtung eines separaten Postfachs.

Alternativ steht Ihnen exklusiv auch ein eigener FTP-Server mit einer sicheren //https:-Verbindung im Internet zur Datenübermittlung zur Verfügung.